Nachrichten

Wir suchen den „Starken Einsatz“ von Filmschaffenden

Wir suchen den „Starken Einsatz“ von Filmschaffenden

Der „Starke Einsatz“ ist der Preis, den die ver.di Filmunion und der BFFS im Rahmen des Deutschen Schauspielpreises gemeinsam verleihen.

So wie jeder Musiker und jede Politikerin weiß, dass der Ton die Musik macht, wissen alle Filmschaffenden, dass die Bedingungen am Set entscheidenden Einfluss auf die Qualität des fertigen Films als Gesamtkunstwerk haben.

Mit dem „Starken Einsatz“ ehren die ver.di Filmunion und der BFFS jene Filmschaffenden, die entscheidenden Einfluss auf diese Bedingungen haben und ihre Möglichkeiten nutzen, um für Fairness, Transparenz und ein gemeinsames Verständnis am Set zu sorgen. Zwischen den Zwängen zu knapp kalkulierter Budgets und der Stimmung am Set liegt eine ganze Welt der Entscheidungsmöglichkeiten. Und die bestimmt darüber, ob der Film gerne und mit Leidenschaft und Liebe hergestellt wird oder nicht, was am Ende auch ein entscheidender Qualitätsfaktor ist.

Der Starke Einsatz soll den Focus auf jene Menschen lenken, die in Verantwortung für ein produktives und wertschätzendes Miteinander gehen und sich für gute Bedingungen als Voraussetzung für einen guten Film stark machen. Dafür wurde etwa im letzten Jahr der Schauspieler und Synchronschauspieler Marcus Off geehrt, der in einem jahrelangen Rechtsstreit mit Walt Disney eine Nachvergütung erstritten hat, die das Zehnfache seiner ursprünglich vereinbarten Gage betrug.

Die Verleihung des »Starken Einsatz« findet im Rahmen des Deutschen Schauspielpreises am 14. September 2018 statt.

Deinen Vorschlag für diejenigen, die du für diesen Preis vorschlagen möchtest, kannst du noch bis 30. April 2018 hier eintragen.