Ungewöhnliche Bedingungen erfordern ungewöhnliche Maßnahmen. Um den besonderen Voraussetzungen für gewerkschaftliche Arbeit an Filmsets Rechnung zu tragen, hat die ver.di-FilmUnion ein neues Konzept der Interessenvertretung und Tarifarbeit entwickelt: Die CrewScouts, aktive Filmschaffende, die von der FilmUnion geschult werden, um am Filmset als kompetente Ansprechpersonen und Mittler_innen zu ver.di zu fungieren.

Werde Crew Scout!

Wenn auch Du für Probleme am Set die Lösungen parat haben und bei Deinen Kolleginnen und Kollegen für den nötigen Durchblick sorgen willst, dann werde Crew Scout der ver.di-FilmUnion!

Als Crew Scout kennst Du Dich besser aus als andere Filmschaffende. In einer Schulung der Mitglieder der ver.di FilmUnion in der ver.di-Bildungsstätte Berlin-Wannsee geben wir das dafür nötige Wissen an Dich weiter und Du erfährst von uns alles, was Du über Arbeits- und Tarifrecht sowie Vertragsregelungen im Filmbereich wissen musst. Außerdem zeigen wir Dir, wie Du als Crew Scout am Set vorgehst und auch bei Deinen Kolleginnen und Kollegen das nötige Bewusstsein für die Arbeits- und Vertragsbedingungen beim Filmdreh schaffst. Aber keine Sorge, natürlich bist Du am Filmset nicht auf Dich allein gestellt. Unser Team vor Ort wird Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Meld Dich einfach bei uns!

ver.di Kampagnen