Nachrichten

Werde Crew Scout der ver.di-FilmUnion!

Werde Crew Scout der ver.di-FilmUnion!

Wir sorgen für Deinen Durchblick am Set

Ist mit einer Pauschalgage alles abgegolten? Wie sind Arbeits- und Ruhezeiten geregelt? Kann mein Arbeitgeber Feiertage in der Produktionszeit mit dem Urlaub verrechnen? Und was mache ich, wenn der Tarifvertrag am Filmset nicht eingehalten wird? Fragen über Fragen, auf die wir die Antwort haben. Wenn auch Du für Probleme am Set die Lösungen parat haben und bei Deinen Kolleginnen und Kollegen für den nötigen Durchblick sorgen willst, dann werde Crew Scout der ver.di-FilmUnion!

Als Crew Scout kennst Du Dich besser aus als andere Filmschaffende. In einer Schulung der Mitglieder der ver.di FilmUnion in der ver.di-Bildungsstätte Berlin-Wannsee geben wir das dafür nötige Wissen an Dich weiter und Du erfährst von uns alles, was Du über Arbeits- und Tarifrecht sowie Vertragsregelungen im Filmbereich wissen musst. Außerdem zeigen wir Dir, wie Du als Crew Scout am Set vorgehst und auch bei Deinen Kolleginnen und Kollegen das nötige Bewusstsein für die Arbeits- und Vertragsbedingungen beim Filmdreh schaffst. Aber keine Sorge, natürlich bist Du am Filmset nicht auf Dich allein gestellt. Unser Team vor Ort wird Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Die Schulung beginnt am Samstag den 22. April um 12:00 Uhr und endet am Sonntag den 23. April um 15:00 Uhr. Die Kosten für die Anreise, die Schulung und Übernachtung in der ver.di-Bildungsstätte werden von ver.di übernommen.

Also, wenn Du nicht nur selbst den Durchblick am Set haben möchtest, sondern mit Deinem Know How auch Deine Kolleginnen und Kollegen mit ins Boot holen willst, dann melde dich noch bis zum 7. April 2017 unter folgender E-Mail-Adresse an:

mail@connexx-av.de