Nachrichten

Medienboard Berlin-Brandenburg: Tarifeinigung

Medienboard Berlin-Brandenburg: Tarifeinigung

14. Dezember 2021

Für die Beschäftigten beim Medienboard Berlin-Brandenburg konnte ver.di ein für alle transparentes Entgeltsystem durchsetzen. Außerdem ist es der Gewerkschaft gelungen, einen Bezug zu wichtigen Teilen des Tarifvertrags für die Beschäftigten der Länder (TV-L) herzustellen. Dazu zählt auch die Entgelttabelle. Die Arbeitgeber haben im Verhandlungsergebnis mit ver.di Schritte zur Erreichung auf 100 Prozent des Niveaus des TV-L vereinbart. Viele Jahre gab es weder einen Betriebsrat noch einen Tarifvertrag beim Medienboard Berlin-Brandenburg.

„Die Tarifeinigung und die Wahl eines Betriebsrats waren nur möglich, weil die Beschäftigten mitgezogen haben und fast alle ver.di-Mitglied wurden“, betont ver.di-Gewerkschaftssekretär Hikmat El-Hammouri. „Damit konnten wir die Arbeitsbedingungen wesentlich verbessern. Das war sicherlich ein langer Weg, der sich nun aber gelohnt hat!“