Nachrichten

Tarifvertrag für Bremedia

Tarifvertrag für Bremedia

Nach fünf Tarifverhandlungsrunden, zwei Aktiven Mittagspausen, einem Warnstreik und einer Mitgliederbefragung zu einem möglichen weiteren Streik mit Sendungsausfällen, gab es bei der 49%-Bavaria-Tochter Bremedia nun endlich einen erfolgreichen Tarifabschluss. Die Forderungen der Gewerkschaften wurden erfüllt, auch der zusätzliche Urlaubstag (28>29) ab 2016 wird im neuen Tarifvertrag stehen.

Mehr zu den Bedingungen des neuen Tarifvertrags und Details zum Verlauf der Tarifverhandlungen gibt es hier auf rundfunk.verdi.de.